Privatpersonen

Ihre Mutter oder Ihr Vater ist einsam? Sie sorgen sich um Ihre Eltern?


  • Unterhaltung und Abwechslung finden
    Finden Sie Menschen in Ihrer Nähe, die Ihre Angehörigen, Freunde oder Sie selbst gut unterhalten.
  • Aktivitäten genießen und Inspiration bekommen
    Zum Portfolio der Gesellschafter und Gesellschafterinnen auf „In-guter-Gesellschaft.de“ gehören beispielsweise gemeinsame Museumsbesuche, Spaziergänge oder auch Vorlesen.
  • Interessante Menschen mit Niveau treffen
    Wohlmeinende, interessante Menschen mit Bildung, interessanten Hobbies, Menschlichkeit und Lebenserfahrung nehmen sich Zeit für Sie oder Ihre Angehörigen.

Lesen Sie mehr unter „Über uns“!

Wie funktioniert
„In guter Gesellschaft“?

1
PLZ eingeben und suchen.
2
Zwischen zahleichen Gesellschaftern wählen.
3
Gesellschafter anfragen oder direkt buchen.
 
Fertig! In nur wenigen
Minuten ...

Das steckt dahinter

Bei dieser Initiative geht es um Menschlichkeit. Sie soll dazu beitragen, dass immer mehr hochbetagte Menschen nicht immer einsamer werden. Um Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe für dieses hohe Ziel zu gewinnen, sollen der Austausch und die Zeit, die Menschen füreinander aufbringen, nicht ehrenamtlich erbracht werden. Für andere da zu sein ist wertvoll und wird immer seltener und kostbarer in unserer Gesellschaft – daher haben wir dieses Projekt ins Leben gerufen.

Viele gute Gründe

  • In guter Gesellschaft öfter ins Grüne kommen.
  • Weiterhin interessante Menschen treffen.
  • In sympathischer Begleitung kulturelle Angebote nutzen.
  • Sich wertgeschätzt und weniger alleine fühlen.